Was 1992 als Abenteuer begann ist mittlerweile zu einer festen Grösse in der Musikwelt geworden, die Referenz wenn es um natu?rliche Wiedergabe, Sprachverständlichkeit und Professionalität geht. Etwas worauf man sich mit Ruhe einlassen kann, weil es funktioniert, hält was es verspricht, klingt und wertbeständig ist.

Was uns dabei nach wie vor wichtig ist:

Es liegt uns daran mit Menschen kreativ, in enger Zusammenarbeit, partnerschaftlich zu arbeiten und beständige Werte zu schaffen. Werte, die Spaß machen, Teil der Musik sind und Orientierung in dieser flu?chtigen Welt ermöglichen.  

Was wir wollen

Wir machen Musikinstrumente so hörbar wie sie wirklich klingen. Das hat neben viel Erfahrung, Analyse und Ausprobieren;  auch viel mit Geschmack zu tun ... Klangästhetik eben. Wir nehmen uns dabei das Beste zum Ziel, das was jenseits des schnell erreichbaren ist und versuchen gleichzeitig so klein, unauffällig und leicht wie möglich zu bauen – verblu?ffend leistungsstark und wohlklingend, definiert und durchsetzungsfähig. Wir treten dabei leise auf und lassen die Dinge fu?r sich sprechen – Sie sollten einfach nicht mehr aufhören wollen zu spielen, sich inspirieren lassen von Ton und Dynamik und sich und dem Zuhörer ein unvergessliches Erlebnis erlauben.